Sachbearbeiter*innen Finanzbuchhaltung

Start: Februar 2019

Ort: Berlin – 20 Stunden

Kiron Open Higher Education (gGmbH) ist eine 2015 gegründete gemeinnützige Organisation mit der Mission, Zugang zu Hochschulbildung und erfolgreiches Lernen für Geflüchtete durch digitale Lösungen zu ermöglichen. Das Ziel Kirons ist es, eine Brücke zwischen geflüchteten Studierenden und Hochschulen zu schlagen und dadurch gleitende Übergänge an Hochschulen zu ermöglichen. Im Rahmen seines innovativen Bildungsmodells bündelt Kiron MOOCs (Massive Open Online Courses) von renommierten Plattformen wie Coursera und edX in qualitativ hochwertige Online-Curricula, die Geflüchteten einen schnellen Studienbeginn unabhängig von ihrem Status ermöglichen. Kiron-Module sind kostenlos über die Lernplattform Kiron Campus erreichbar. Durch Partnerschaften mit anerkannten Hochschulen haben die Geflüchteten die Möglichkeit zur späteren Bewerbung für akkreditierte Bachelor- Studiengänge und zur Anrechnung von bei Kiron erbrachten Online-Studienleistungen.

Welche Aufgaben du übernimmst

  • Vorbereitende Buchhaltungsarbeiten
  • Kontierung von Rechnungen und Verarbeitung in DATEV
  • Rechnungsprüfung und Einholung von Freigaben
  • Bearbeitung der Kreditkartenabrechnung
  • Unterstützung von internen Reportings und externen Abrechnungen
  • Unterstützung für Projekt- und Jahresabschlussprüfungen
  • Verantwortlich für das Dokumentations- und Ablagesystem

Was du mitbringen solltest

  • Du hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Du hast idealerweise 1 Jahr Berufserfahrung
  • Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (insb. Excel)
  • Du sprichst gutes Englisch (B1)
  • Erfahrungen im Gemeinnützigkeitsrecht / NGOs sind ein Plus.
  • Du teilst unsere Vision von weltweit zugänglicher (Hochschul-)Bildung für Geflüchtete

Was wir dir bieten

  • Tiefgreifende Einblicke und Mitarbeit in unserer Finanzabteilung
  • Ein kompetitives Gehalt im sozialen Bereich
  • Die Atmosphäre eines innovativen Social Start-Up & die Chance Teil eines dynamischen, internationalen und interdisziplinären Teams zu sein
  • Eine attraktive Bürolage in Berlin Mitte
  • Ein familienfreundliches Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten sowie bis zu 30 Urlaubstage
Als Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert, ermuntert Kiron ausdrücklich Menschen mit Fluchthintergrund und Frauen zur Bewerbung.
Die ausgeschriebene Stelle ist geeignet für Menschen mit Behinderung. Im Fall von zwei gleich qualifizierten KandidatInnen, wird der Kandidat mit Behinderung vorgezogen.

Bereit unsere Mission zu unterstützen?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff “FIN + Dein Name” mit Anschreiben, Lebenslauf und möglichem Einstellungsdatum in einer PDF Datei bis zum 10.02.2019 an Rohit Kakar