Leiter/in Finanzen

Start: Oktober

Office: Berlin – Vollzeit

Kiron Open Higher Education (gGmbH) ist eine 2015 gegründete gemeinnützige Organisation mit der Mission, Zugang zu Hochschulbildung und erfolgreiches Lernen für Geflüchtete durch digitale Lösungen zu ermöglichen. Das Ziel Kirons ist es, eine Brücke zwischen geflüchteten Studierenden und Hochschulen zu schlagen und dadurch gleitende Übergänge an Hochschulen zu ermöglichen. Im Rahmen seines innovativen Bildungsmodells bündelt Kiron MOOCs (Massive Open Online Courses) von renommierten Plattformen wie Coursera und edX in qualitativ hochwertige Online-Curricula, die Geflüchteten einen schnellen Studienbeginn unabhängig von ihrem Status ermöglichen. Kiron-Module sind kostenlos über die Lernplattform Kiron Campus erreichbar. Durch Partnerschaften mit anerkannten Hochschulen haben die Geflüchteten die Möglichkeit zur späteren Bewerbung für akkreditierte Bachelor- Studiengänge und zur Anrechnung von bei Kiron erbrachten Online-Studienleistungen.

Ein Team von knapp 70 festangestellten Personen erhält bei Kiron weltweit tatkräftige Unterstützung durch ca. 400 Ehrenamtliche und einen Kompetenz-Pool bestehend aus Expert/-innen verschiedener Tätigkeitsfelder. Kiron verfügt derzeit über Büros in Berlin, München, Paris und Amman.

Welche Aufgaben du übernimmst

  • Leitung des Finanzbereichs (3 MitarbeiterInnen)  inkl. Finanzbuchhaltung, Aufstellen des Jahresabschlusses und Mitwirkung am Geschäftsbericht, Liquiditätsmanagement, Leistungs- abrechnung und Fakturierung, Kostenrechnung, Entgeltabrechnung, Zusammenarbeit mit Projektmanagement und -controlling.
  • Controlling und Reporting: Erstellen rollierender Forecasts, Erstellen des Liquiditätsforecasts, Standard-Reporting, KPI und Ad-hoc-Reporting, Analysen und Ad-hoc Auswertungen, Erstellen von Berichten für Gremien und Externe.
  • Durchführung der Geschäftsplanung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung der administrativen und kaufmännischen Strukturen, Prozesse und (IT-)Systeme.

Was du mitbringen solltest

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in BWL oder einen dualen Studienabschluss/Ausbildung und mehrjährige Berufspraxis im Finanzbereich/Rechnungs- oder Steuerwesen.
  • Du bist bilanz- und abschlusssicher, hast ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und analytische Fähigkeiten sowie weitreichende Kenntnisse von Controlling und Rechnungswesen (HGB).
  • Du bringst Führungserfahrung mit, eine hohe Problemlösungsfähigkeit sowie technische Affinität über das Rechnungswesen hinaus.
  • Du hast gute Kenntnisse in den relevanten Steuergebieten, vorzugsweise im Gemeinnützigkeits- recht, vorhergehende Arbeitserfahrung in gemeinnützigen Organisationen/Social Businesses ist ein Plus.
  • Du bist kommunikativ und umsetzungsstark, arbeitest gerne eigeninitiativ, eigenverantwortlich, bist sehr flexibel und belastbar und bringst eine hohe Einsatzbereitschaft mit.
  • Du sprichst Englisch oder Deutsch verhandlungssicher.

Was wir dir bieten

  • Die Verantwortung für den Aufbau einer international skalierbaren Finanzabteilung im Rahmen einer Organisationsstruktur, die auf Holacracy basiert.
  • Die Möglichkeit ein Sozialunternehmen durch Initiative und kreativen Input mitzugestalten.
  • Ein kompetitives Gehalt im sozialen Bereich.
  • Die Atmosphäre eines innovativen Social Start-Up und die Chance Teil eines dynamischen, internationalen und interdisziplinären Teams zu sein.
  • Attraktive Bürolage in Berlin Mitte und flexible Arbeitszeiten.

Als Arbeitgeber, der Chancengleichheit fördert, ermuntert Kiron ausdrücklich Menschen mit Fluchthintergrund und Frauen zur Bewerbung.
Die ausgeschriebene Stelle ist geeignet für Menschen mit Behinderung. Im Fall von zwei gleich qualifizierten KandidatInnen, wird der Kandidat mit Behinderung vorgezogen.

Bereit unsere Mission zu unterstützen?

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff “FIN + Dein Name” mit Anschreiben, Lebenslauf und möglichem Einstellungsdatum in einer PDF Datei bis 15.09.2017.

Julia Mehr

Julia Mehr